Mission Statement

Politik steht in diesen Tagen noch mehr als sonst unter einem besonderen Druck. Krieg, Pandemie und Klimawandel stellen einschneidende Herausforderungen unserer Zeit dar. Umso mehr ist unsere demokratische Gesellschaft darauf angewiesen, dass Politikerinnen und Politiker sich als gewählte Vertreter:innen unermüdlich für unser Wohl und unsere Gesellschaft einsetzen.

Sie stehen dabei im Fokus der Öffentlichkeit, werden medial beleuchtet und bewertet – leider jedoch oft und zunehmend auch massiven Anfeindungen, bis hin zu Hass und Hetze, ausgesetzt. Aktiv an der Spitze Politik zu betreiben, bedeutet unermüdlichen Einsatz, Mut, Ausdauer und Wagnis. Mit dem Politikaward richten wir den Blick auf dieses hohe Engagement der Politikerinnen und Politiker und würdigen herausragende Leistungen.

Bereits seit 2003 ehren wir einmal im Jahr politische Persönlichkeiten, die unser Land mit besonderem Einsatz und Erfolg in demokratisch-verantwortlicher Weise führen und maßgeblich prägen. Zudem zeichnen wir die besten politischen Kampagnen des Jahres aus.

In Anbetracht der aktuellen Ereignisse werden die Feierlichkeiten zum Politikaward durch den Krieg in der Ukraine überschattet. Als Ausdruck unserer Solidarität wird der Ertrag dieses Abends darum an die humanitären Projekte der Organisationen Ärzte ohne Grenzen und Save the Children im Kriegsgebiet gespendet.